17.03.2017 Kategorie: Rathaus

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen


Anmeldung der Schülerinnen und Schüler der 5. Schuljahrgänge an den weiterführenden Schulen  für das Schuljahr 2017/2018

Die weiterführenden Schulen nehmen die Anmeldungen für die neuen 5. Klassen des Schuljahres 2017/18 zu folgenden Terminen entgegen:


IGS Emden (Tel. 87-5100) und Oberschule Borssum (Tel. 87-4250):

Montag                 24.04.2017             von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Dienstag               25.04.2017             von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Mittwoch              26.04.2017             von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Donnerstag          27.04.2017             von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr 

Oberschule Herrentor (Tel. 87-2200):

Dienstag               25.04.2017              von 8.30 Uhr – 16.00 Uhr
Mittwoch              26.04.2017              von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr
Donnerstag          27.04.2017              von 8.30 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag                  28.04.2017              von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Oberschule Wybelsum (Tel. 87-6150):

Dienstag          25.04.2017       von 8.00 Uhr – 12.30 Uhr
Mittwoch         26.04.2017       von 8.00 Uhr – 12.30 Uhr
Donnerstag     27.04.2017       von 8.00 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag             28.04.2017       von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Johannes-Althusius-Gymnasium (Tel. 87-4200):

Montag             24.04.2017      von 8.00 Uhr – 17.00 Uhr
Dienstag           25.04.2017      von 8.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mittwoch          26.04.2017      von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag      27.04.2017      von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

Max-Windmüller-Gymnasium (Tel. 87-4150):

Dienstag            25.04.2017    von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mittwoch           26.04.2017    von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 15.30 Uhr
Donnerstag       27.04.2017    von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 15.30 Uhr   
                                                                    

Zur Anmeldung sind bitte die nachstehenden Unterlagen im  Original mitzubringen:
1. Halbjahreszeugnis Grundschule der Klasse 4
2. die Geburtsurkunde.


Stadt Emden, den 31.03.2017
Der Oberbürgermeister