06.07.2018 Kategorie: Rathaus

"Der Mini-Job" – Neue Broschüre in leichter Sprache


Viele Menschen arbeiten in einem sogenannten Minijob. Um über die bestehenden Rechte zu informieren, hat die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Emden in dritter aktualisierter Auflage eine umfassende Informationsbroschüre herausgegeben.

Ansprechpersonen und Institutionen in Emden und der Region sind ebenso aufgeführt wie eine klare Übersicht über die rechtlichen Bedingungen und Ansprüche der sogenannten Mini-JobberInnen.

Zu beziehen ist die Broschüre bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Emden, Frickensteinplatz 2, 26721 Emden. Telefon:  04921/ 871398 oder E-Mail: busker(at)emden.de.

Zur Seite der Gleichstellungsbeauftragten