09.06.2017 Kategorie: Rathaus

Dit un Dat mobil melden


Dit un Dat mobil melden

Service-Angebot des Ideen- und Beschwerdemanagements der Stadt Emden

Meldungen an das Ideen- und Beschwerdemanagement der Stadt Emden können auch über das Smartphone per App an die Stadtverwaltung versendet werden.

Die App „Dit un Dat“ der Stadt Emden ist kostenlos für Android-Geräte bei Google Play und für iPhones im App-Store erhältlich (zu den Links).
Nach dem Starten der Anwendung haben die Kunden des Ideen- und Beschwerdemanagements die Möglichkeit, Anregungen und Missstände zu beschreiben und ein Foto beizufügen. Die Nachricht geht nach dem "Senden" direkt bei Frau Heike Dirksen im Ideen- und Beschwerdemanagement ein und wird dort weiter bearbeitet.

Heike Dirksen: „Smartphone-Nutzer können mit der mobilen Anwendung die Verwaltung gleich an Ort und Stelle auf eine defekte Straßenlampe, ein Loch in der Straße oder ein zerstörtes Verkehrsschild hinweisen. Selbstverständlich können sich die Kunden nach wie vor auch per E-Mail, per Telefon oder per Brief, aber auch gern persönlich an mich oder meine Kollegen wenden.“

Das Ideen- und Beschwerdemanagement stellt einen Baustein zur Qualitätsverbesserung dar. „Aus diesem Grunde nehmen wir anonyme Meldungen grundsätzlich nicht an. Wir wollen mit den Bürgern in Kontakt treten, wollen mit ihnen sprechen und ggfs auch erklären, warum wir eine Anregung nicht oder zumindest nicht sofort umsetzen können. Dazu sind die Kontaktdaten des Bürgers erforderlich. Alle eingehenden Daten werden vertraulich behandelt“, so Oberbürgermeister Bernd Bornemann.

Das Ideen- und Beschwerdemanagement gibt es seit Mai 2006. Seit dieser Zeit haben sich über 3.400 Kunden mit fast 7.000 Meldungen an die Stadt gewandt. Es handelte sich zu etwa gleichen Teilen um Anregungen und Beschwerden. In den meisten Fällen ging es dabei um Themen wie illegale Müllkippen, Grünanlagenpflege, Straßenschäden, Straßenreinigung, Straßenlaternen, Straßenführung, Spielplätze u. ä.


Ideen- und Beschwerdemanagement der Stadt Emden:
Ansprechpartnerin: Frau Heike Dirksen
Frickensteinplatz 2, 26721 Emden, Zimmer 112
Postfach 22 54, 26702 Emden
Tel.: (0 49 21) 87 - 11 10
Fax: (0 49 21) 87 - 10 1190
hdirksen(at)emden.de