19.11.2018 Kategorie: Rathaus

Heizkosten senken und Geld sparen


Heizkosten senken und Geld sparen

Das Sanierungsbüro weist zu Beginn der Heizperiode auf den "Heizspiegel für Deutschland 2018" hin, der aktuell im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Nukleare Sicherheit veröffentlicht worden ist. Der in Kooperation mit dem Deutschen Mieterbund e.V. erarbeitete Flyer hilft bei der Einschätzung der eigenen Verbrauchswerte und Heizkosten. Anhand der Gebäudegröße und des genutzten Energieträgers erfährt man, ob der eigene Verbrauch über dem Durchschnitt liegt. Um zukünftig kostengünstiger zu heizen, enthält der Flyer eine Reihe von einfachen Spartipps.

Wer darüber hinaus den Energieverbrauch senken und sparen möchte, kann die Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen nutzen. Durch eine Kooperation mit der Stadt Emden ist dieses produkt- und anbieterunabhängige Angebot im Emder Stadtgebiet kostenfrei.

Flyer Heizspiegel für Deutschland 2018

Ansprechpartner:
Detlef Dunker
Sanierungsbüro Torumer Straße 4
Tel. 801 85 38 (Di und Do 16 – 20 Uhr)
Tel. 87 1508 (Mo, Mi, Fr vormittags)