09.08.2018 Kategorie: Rathaus

Neue Anwärterinnen und Auszubildende begrüßt


Neue Anwärterinnen und Auszubildende begrüßt

13 neue Anwärter/-innen und Auszubildende wurden zum Beginn ihrer Ausbildung von Oberbürgermeister Bernd Bornemann im Beisein ihrer Ausbilder und Vertreter der Ausbildungsbereiche, des Personalrates und der Jugend- und Auszubildendenvertretung im Ratssaal offiziell bei der Stadt Emden begrüßt.

Ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung haben begonnen:

Stadtinspektoranwärter/-in
(Bachelor-Studium), 3-jährige Ausbildung  beziehungsweise Studium, Studiengang Allgemeine Verwaltung / Verwaltungsbetriebswirtschaft:

• Heinke Freimuth
• Wiebke Brouwer
• Britt Hoffmann  
• Hendrik Ippen

Stadtsekretäranwärterin, 2-jährige Ausbildung:
• Jaqueline Iben
• Katharina Müller

Verwaltungsfachangestellte/-r, 3-jährige Ausbildung:
• Hannah Thumann
• Inka de Boer

Fachkraft für Veranstaltungstechnik, 3-jährige Ausbildung:
• Jann Erik Tunder

Veranstaltungskauffrau, 3-jährige Ausbildung:
• Anna-Marie Großhennig

Kraftfahrzeugmechatroniker, 3,5-jährige Ausbildung:
• Leon Wankmiller

Fachkraft für Abwassertechnik, 3-jährige Ausbildung:
• Keno Fröhlich

Notfallsanitäterin, 3-jährige Ausbildung (Ausbildungsbeginn 01.09.2018):
• Miriam Huismann