Bauarbeiten an der Kesselschleuse-Umleitung für Rad- und Fußverkehr

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz wird ab Donnerstag, den 08. April 2021, auf der Brücke der Kesselschleuse, die über den Ems-Jade-Kanal führt, den Holzbohlenbelag erneuern. Gearbeitet wird auf der Verbindung zwischen der Uferstraße und An der Kesselschleuse (van Ameren Bad) in Richtung des Stadtteils Herrentor.

Während der Bautätigkeit bleibt die Querung komplett gesperrt. Eine Umleitung für den Radverkehr wird ausgeschildert. Sie führt über die Brücke am Roten Siel, die Wallanlagen bis zur Straße am Herrentor. Diese Umleitung ist auch für den Fußverkehr gut geeignet. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich drei Wochen.