Schüler*innen der Grundschule Am Wall bastelten Weihnachtsschmuck

Am 28.11.2019 um 11 Uhr trafen sich die Schüler der Klassen 3a und 3b der Grundschule am Wall am Rathaus mit Mitarbeitern des Bau- und Entsorgungsbetrieb und einigen Zuschauern, um den Weihnachtsbaum mit dem von ihnen aufwendig gebastelten Weihnachtsschmuck vor Ort in Augenschein zu nehmen.

Der Weihnachtsbaum wurde im Vorfeld vom BEE mit Lichterketten, Weihnachtsstern und dem Selbstgebastelten versehen. In ihrem Gepäck hatten die Kinder noch weitere Überraschungen: Die Kinder sangen Lieder und trugen Gedichte zur Weihnachtszeit vor. Emma und Venja haben mit der Gitarre und der Blockflöte das musikalische Programm abgerundet. Als Belohnung für ihre Mühen hat der Bau- und Entsorgungsbetrieb für Schüler und Lehrer Schokoladenweihnachtsmännern ausgegeben.