Baumfällarbeiten am Schwanenteich notwendig

Ab dem kommenden Montag werden am Schwanenteich Baumpflege und -fällarbeiten durchgeführt. Insgesamt werden 13 Linden an den Teichen sowie am Weizenmühlenzwinger gepflegt. Drei weitere Bäume müssen gefällt werden. Im Rahmen der regelmäßigen Baumkontrolle ist festgestellt worden, dass diese die Sicherheit von Radfahrer*innen und Fußgänger*innen gefährden. Daher sind die Fällungen unumgänglich und durch den städtischen Fachdienst Umwelt genehmigt worden. Der genaue Arbeitsbeginn ist abhängig von den Witterungsbedingungen. Die Arbeiten werden voraussichtlich nach zwei bis drei Tagen beendet sein. Am Schwanenteich werden zunächst keine Bäume nachgepflanzt, da das Gelände – wie berichtet – im Rahmen des Projektes „Grünes Band“ neugestaltet wird.