Vorarbeiten für EU Projekt "Wasserwandern mit Muskelkraft"

Das EU-Projekt „Wasserwandern mit Muskelkraft“ ist ein interkommunales Kooperationsprojekt des Landkreises Aurich und der Stadt Emden. Es geht jetzt in die nächste Phase. Um mit den Vorarbeiten auf dem Gelände des Emder Rudervereins (ERV) beginnen zu können, müssen leider drei Bäume weichen. Im Vorfeld wurde der Fachdienst  Umwelt einbezogen und hat im Rahmen die Maßnahmen geprüft und genehmigt. Vereinsvorsitzender Jan Bleeker: "Es ist schade, aber leider erforderlich, um das Projekt realisieren zu können. Ich bin froh, dass der Emder Ruderverein für Ersatzpflanzungen sorgen wird und dieses mit der Stadt Emden abstimmt.“