Ehrenamt Emden

Niedersächsische Ehrenamtskarte

In Niedersachsen sind 3,2 Millionen Menschen freiwillig für das Gemeinwohl tätig. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und tragen zu einem lebenswerten Niedersachsen bei. Für diesen Einsatz gebührt allen bürgerschaftlich Aktiven ein großes Dankeschön, denn er ist unbezahlbar und verdient öffentliche Würdigung.

Die niedersächsische Ehrenamtskarte ist eine attraktive Auszeichnung, um herausragendes Engagement zu würdigen. Hiermit wird denen etwas zurückgegeben, die sich in besonderer Weise für den Nächsten einsetzen, unser Zusammenleben bereichern und die Solidarität in unserer Gesellschaft fördern.

Auf Antrag ehrhalten Sie die Niedersächsische Ehrenamtskarte, wenn Sie eine ehrenamtliche Tätigkeit ohne Bezahlung von mindestens fünf Stunden in der Woche bzw. 250 Stunden im Jahr ausüben und dieses bereits seit mindestens drei Jahren.  Mit der Ehrenamtskarte genießen Sie Vergünstigungen in öffentlichen Einrichtungen und bei zahlreichen Anbietern in Niedersachsen und Bremen. Ob Sport, Kultur oder Freizeit – die Bereiche, in denen Sie die Karte einsetzen können, sind vielfältig.

In Emden gibt es die Niedersächsische Ehrenamtskarte seit 2011. Seitdem wird sie in einem feierlichen Rahmen verliehen. Sie erhalten nach der Antragsstellung eine schriftliche Einladung.

Kontakt

Koordinierungsstelle Ehrenamt
FD Service/Sozialverwaltung
Herr Dübbelde
Maria-Wilts-Straße 3
26721 Emden
Zimmer: 305
Tel.: (04921) 87 - 16 44E-Mail