Antworten auf häufig gestellte Fragen

Das Team des Bürgertelefons hat einen Katalog mit Fragen und Antworten zusammengestellt, die in den vergangenen Wochen häufig unter der Telefonnumer 87 - 18 18 gestellt wurden. Außerdem finden Sie auf dieser Seite die Verlinkungen zu den FAQs des Landes Niedersachsen. 

Allgemeines

Ich habe Symptome. Wo kann ich mich testen lassen?

Ich hatte Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person. Was soll ich tun?

Wie errechnet sich der Inzidenzwert?

Wo müssen Masken getragen werden?

Wo kann ich mich anmelden, wenn ich aus einem Risikogebiet einreise?

Wo kann ein Corona-Schnelltest durchgeführt werden?

Quarantäne

Wie lange muss ich in Quarantäne, wenn ich aus einem Risikogebiet komme?

Wenn ein Familienmitglied in Quarantäne muss, wie verhält es sich mit den anderen Familienmitgliedern?

Wie lange dauert die Quarantäne, wenn ich nur Kontaktperson war?

Werde ich angerufen, wenn ich aus der Quarantäne entlassen werde?

Wie melde ich mich beim Arbeitgeber ab (Krankmeldung / Quarantänebescheinigung)?

Wie lange müssen Mitarbeiter*innen, die aus dem Ausland kommen oder für eine Tätigkeit ins Ausland reisen müssen, in Quarantäne?

Wo kann ein Antrag auf Entschädigungszahlung gestellt werden?

Wo findet man Informationen zum innerbetrieblichen Vorgehen/dem Umgang mit Corona?

Arbeitnehmer/Arbeitgeber

Wie melde ich mich beim Arbeitgeber ab (Krankmeldung / Quarantänebescheinigung), wenn ich in Quarantäne bin?

Wie lange müssen Mitarbeiter*innen, die aus dem Ausland kommen oder ins Ausland reisen müssen, in Quarantäne?

Wo kann ein Antrag auf Entschädigungszahlung gestellt werden?

Wo findet man Informationen zum innerbetrieblichen Vorgehen/dem Umgang mit Corona?

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter www.emden.de/corona