Förderprogramm "Jung kauft Alt"

Vor dem Hintergrund des Ratsbeschlusses vom 7.11.2019 wird das bestehende Förderprogramm „Jung kauft Alt“ der Stadt Emden eingestellt. Das aktuell von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bestehende "Baukindergeld" stellt zur Eigenheimförderung eine gute Alternative dar.
Bereits bestehende Verträge des Förderprogramms "Jung kauft Alt" bei der Stadt Emden werden bis zum vertraglich vereinbarten Förderzeitraum weitergeführt. Neuanträge werden jedoch von der Stadtverwaltung nicht mehr entgegen genommen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Adams gerne zur Verfügung.

Kontaktperson

NameZimmerDurchwahl (87-) Fax (87 10-)
Frau Adams304-15 48

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.00 – 12.00 Uhr und Donnerstag von 14.30 – 17.00 Uhr
Gerne können Sie, soweit notwendig, Termine außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Ringstraße 38b,
26721 Emden
Postfach 2254
26702 Emden