Eheschließung oder Lebenspartnerschaft

Im Venedig des Nordens den Bund fürs Leben eingehen

Heiraten Sie in der Seehafenstadt Emden, dem Venedig des Nordens.

Die Anmeldung zur Eheschließung oder Lebenspartnerschaft sollte persönlich durch die Beteiligten erfolgen.

Für die Anmeldung werden gültige Ausweisdokumente benötigt, sowie je nach Familienstand und Staatsangehörigkeit weitere Unterlagen.

Welche Unterlagen erforderlich sind, erfragen Sie bitte im Standesamt.

Die Anmeldung zur Eheschließung oder Lebenspartnerschaft ist ein halbes Jahr gültig. Eheschließungstermine sollten frühzeitig vereinbart werden.

Trauen Sie sich an sechs verschiedenen Orten

Die Stadt Emden bietet gleich sechs Orte an, an denen Sie Ihre Ehe schließen können:

Die Nutzung der jeweiligen Trauzimmer außerhalb des Verwaltungsgebäudes ist mit zusätzlichen Kosten  verbunden. Die genaue Höhe erfragen Sie bitte im Standesamt.

Eheschließungen sind von montags bis freitags und zu verschiedenen festgelegten Samstagsterminen möglich.

Welche das sind, erfahren Sie  im Standesamt. 

Kleiner Tipp von uns

Um schon die Anfahrt zu oder die Abfahrt von Ihrem Trauzimmer zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen, kann zu diesem Zweck das Kanalschiff der AG Ems gebucht werden.

Anlegemöglichkeiten bestehen direkt vor dem Rathaus am Delft, wie auch direkt vor der Tiffany-Lounge der Kunsthalle Emden.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Anmeldung zur Eheschließung (früher: Aufgebot) Montag bis Donnerstag
(nach telefonischer Terminvereinbarung)
Bitte wenden Sie sich an Frau Friesenborg
(Tel.: 87 2532) oder an Herrn Baumann
(Tel.: 87 2531).

Adresse

Maria-Wilts-Straße 3,
26721 Emden
Postfach 2254
26702 Emden
Tel.: (0 49 21) - 87 25 32 E-Mail an das Standesamt

Ansprechpartner

Name Zimmer Durchwahl (87-)
Frau Friesenborg Zimmer: 28 - 25 32
Herr Baumann Zimmer: 27 - 25 31