Unterhaltsheranziehung

Informationen für Unterhaltspflichtige
Wer Leistungen zum Lebensunterhalt innerhalb und außerhalb von Einrichtungen, sowie Grundsicherung oder nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhält, hat in der Regel einen Ehegatten, bzw. Verwandte die zum Unterhalt verpflichtet sind. Die Unterhaltspflichtigen werden vom Fachdienst 550.0 „Service/Sozialverwaltung“ angeschrieben, und sofern sie leistungsfähig sind, zum Unterhalt herangezogen.

Siehe Merkblatt "Informationen für Unterhaltspflichtige": Informationen für Unterhaltspflichtige. Bitte wenden Sie sich an unten angegebene Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Adresse

Maria-Wilts-Str. 3
26721 Emden
Postfach 2254
26702 Emden

Kontaktpersonen

NameZimmerAufgabeDurchwahl
(87-)
Fax
(87-)
Frau Bolinius307Unterhaltsheranziehung-12 86-10 12 86
Frau Stille308Unterhaltsheranziehung-12 87-10 12 87
Frau Jügchems327Unterhaltsheranziehung-12 85-10 12 85