Emder Anti-Rassismus-Tag am 27.09.2019

In diesem Jahr rufen wir wieder alle Institutionen und Personen dazu auf, unseren Aktionstag gegen Rassismus zu unterstützen und mitzumachen. Menschenfreundlichkeit ist unser Ziel und wir hoffen, dass viele Emderinnen und Emder mit uns gemeinsam Zeichen setzen.

Diese drei Aktionen bieten Ihnen in diesem Jahr die Möglichkeit dabei zu sein:

1. Sing mit! – "Mensch bedenke, dass du Mensch bist!"

Heute wird an verschiedenen Orten in Emden das Lied "Mensch bedenke" gesungen. Viele Emder Institutionen unterstützen den Tag und singen vor ihrer Tür.
Jede/r kann mitmachen und um 11.00 Uhr mitsingen. 

                                          Auch Deine Stimme zählt!

Wenn Sie Zeit und Lust haben und keiner Institution angehören, dann können Sie sich an folgenden Orten anderen Menschen anschließen und mitmachen.

Die Singorte:

  • An der Delfttreppe, Stadtzentrum
  • Vor der Paulusgemeinde, Geibelstraße 37a (Barenburg)
  • Port Arthur - Transvaal - Unner de Boomen (wo die Ottifanten stehen)
  • Vor dem Emder Schulungszentrum, Ubierstraße 10-12
  • Im Garten der KiTa Wolthusen, Kieselstraße  (Wolthusen)

Bitte rechtzeitig da sein, denn wir möchten gerne, dass so viele Stimmen wie möglich um 11 Uhr in Emden erklingen.
Das Glockenspiel am Rathaus macht auch mit und spielt um 11 Uhr die Melodie des Liedes.

Hier finden Sie den Text und hier können Sie sich das Lied anhören.

Zahlreiche Emder Institutionen unterstützen den Aktionstag und singen mit oder beschäftigen sich mit dem Thema Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Vielfalt und Zusammenhalt und setzen gemeinsam Zeichen für ein buntes und menschenfreundliches Emden. Hier können Sie sehen, welche Institutionen mitwirken und was dort passieren wird.

Wer macht mit?

2. Buntes Bekenntnis zum Herunterladen "Wir sind bunt in Emden"

Dieses Emder Bildmotiv, das symbolisch für die Emder Vielfalt steht und von einer Emder Schülerin entwickelt wurde, bietet Ihnen auch in diesem Jahr die Möglichkeit den Emder Aktionstag zu unterstützen.
Wie funktioniert das?

Schritt 2:
Posten Sie das Bild in sozialen Netzwerken! Nutzen Sie es als Profilbild oder für Ihren Status!

Schritt 3:
Kopieren Sie gerne folgenden Text und senden ihn mit!
Ich sage JA zu Vielfalt und NEIN zu Rassismus! Ich setze mit diesem Bild ein Zeichen und unterstütze den Emder Anti-Rassismus-Tag am 27. September 2019! Wenn du auch denkst, dass Rassismus weder in Emden noch irgendwo anders einen Platz hat, nimm bitte an dieser Aktion teil und bringe das Bild weiter in Umlauf!

Ziel:
Das Bild soll am 27.09. bei vielen Emderinnen und Emdern und darüber hinaus zu sehen sein.
Alle Teilnehmenden setzen damit ein wichtiges Signal, dass wir Emderinnen und Emder und unsere Mitmenschen in aller Welt sich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen.

3. JE-KA-MI Fußball-Inklusionsturnier

Für alle Fußballinteressierte findet am Anti-Rassismus-Tag ab 17.00 Uhr ein Fußballturnier auf dem Kasernensportplatz, Big Point statt. Einzelne Personen aber auch Gruppen können mitmachen. Neben dem sportlichen Teil wird ein Rahmenprogramm für die ganze Familie mit unterschiedlichen Event-Spielgeräten und Verpflegung geboten.

Wenn Sie Interesse haben an dem Turnier teilzunehmen, dann melden Sie sich gerne bis zum 20.09.2019 unter 04921/953605; E-Mail: bigpoint(at)emden.de

Veranstalter: BigPoint Emden, Freiwilligenagentur Emden, Hochschule Emden/Leer, Stadtsportbund, Kreissportbund Aurich, OBW