Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Stadt Emden

12.01. - Zwei weitere Infektionen bestätigt

Heute sind in Emden zwei weitere Infektionen von Emder Bürger*innen bestätigt worden. Die Zahl der Infizierten steigt somit auf 458 Personen, von denen 413 (+2) Personen genesen sind. 40 Infektionen sind aktiv. Fünf Menschen sind verstorben. Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen sinkt auf 101 (-7) Personen. Die Zahl der offenen Tests sinkt leicht auf 20 (-6). 

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert wird nach unseren Vorausberechnungen weiterhin bei einem Wert von 58 liegen. 

Heute haben 148 Emder*innen die Impfung erhalten. Insgesamt wurden 985 Emder*innen in den Alten- und Pflegeheimen und im Emder Klinikum durch das mobile Impfteam geimpft. (12.01.2021, 16.00 Uhr).