Koordinierungsstelle Digitalisierung

Kommunen müssen sich fortwährend dem gesellschaftlichen Wandel anpassen. Mit der Digitalisierung jedoch verändern sich Arbeitsprozesse, Verhaltensweisen und das tägliche Leben in bislang nicht gekanntem Ausmaß. Diese Entwicklung erfasst auch die kommunalen Aufgaben und betrifft die Verwaltung genauso wie deren Tochterunternehmen.
 
Der digitale Wandel ist ein Thema, das auf allen Ebenen vernetzt und ganzheitlich angegangen werden muss. Nur so besteht die Möglichkeit zur Entwicklung einer digitalen Stadtgesellschaft in einer Smart City, basierend auf der bereits 2017 vorgestellten Digitalen Roadmap.

Aus diesem Grund wurde eine Koordinierungsstelle Digitalisierung eingerichtet, die beim Verwaltungsvorstand der Stadt Emden angesiedelt ist. Die Koordinierungsstelle wird im Rahmen ihrer Arbeit für alle kommunalen Bereiche in sämtlichen Belangen der Digitalisierung die zentrale Schnittstelle sein. Dies erfolgt in enger Abstimmung und Kooperation mit den relevanten Akteuren und berücksichtigt bereits bestehende Projekte, Initiativen und Aktivitäten.

Kontakt

Ringstr. 38 b
26721 Emden
Bernd van Ellen, CDO
Tel.: (0 49 21) 87 - 13 78
Fax: (0 49 21) 87 - 10 13 78
vanellen(at)emden.de