Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Verlust Betriebserlaubnis

(z.B. bei einem Mofa / Roller oder einem Sportanhänger)

Dazu benötigen wir die komplette Fahrgestellnummer/Fahrzeugidentnummer, die Angaben zum Hersteller und den Ausweis/Pass vom Antragsteller.
 
Wir stellen Ihnen darüber eine Verlustbescheinigung aus (Kosten 12,80 €). Die Ersatzbetriebserlaubnis bekommen Sie dann mit dieser Verlustbescheinigung bei dem Hersteller. Bitte beachten Sie, dass dies einige Tage dauern kann. Sollte dieser Hersteller nicht in Deutschland ansässig sein oder nicht mehr existieren, benötigen wir ein technisches Gutachten eines amtlich anerkannten Sachverständigen (z.B. TÜV, DEKRA, GTÜ, KÜS). 

Wird nur ein Gutachten erstellt, fehlt dem Fahrzeug noch die behördliche Genehmigung der Zulassungsbehörde (Erteilung der Betriebserlaubnis). Diese wird bei einer herkömmlichen Zulassung automatisch erteilt – in Emden durch das Bürgerbüro der Stadt Emden. Sollte keine herkömmliche Zulassung erfolgen, sondern nur die Zuteilung eines Versicherungskennzeichens, wie z.B. bei einem Mofa, muss die Betriebserlaubnis vor der Zuteilung bei uns beantragt werden.

Kosten für die Erteilung der Betriebserlaubnis: 39,50 Euro. 

Bürgerbüro

Leitung: Stefan de Boer
Zimmer: 3
Telefon: (0 49 21) 87 - 13 42
E-Mail

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Mittwoch 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr