"Tiffany-Lounge" der Emder Kunsthalle

Kunstvolle Trauungen

Für den schönsten Tag im Leben ist die Seehafenstadt Emden mehr als eine gute Wahl.

Mit dem Gang zum Standesamt sind zwei Menschen an einem Ziel angelangt, einem Ziel, das zugleich ein Anfang ist. Denn das Happy End ist kein Ende, sondern der Beginn eines gemeinsamen Weges, auf dem beide zusammen viel aus ihrem Leben machen wollen. Immer mehr Paare suchen für diesen besonderen Tag auch einen besonderen Ort.

Hier hat die Stadt Emden angesetzt, sich ihrer Netzwerke besonnen und mit der Kunsthalle Emden Kontakt aufgenommen.

Das Ergebnis lässt sich sehen: Seit dem 2. Mai 2009 sind Trauungen im neuen Trauzimmer der Kunsthalle möglich.

Das Museum stellt dafür seine „Tiffany-Lounge“ zur Verfügung, die nicht nur mit Original-Kunstwerken von Louis Comfort Tiffany ausgestattet ist, sondern auch einen besonders schönen Panoramablick auf Grünanlagen und den idyllischen Stadtgraben ermöglicht.

Bis zu 25 Gäste finden hier Platz. 

Gebühren

Die Kosten liegen bei 400 Euro.
(Nutzung der Räumlichkeiten inkl. Blumenschmuck)

Termine

Jeweils um 10.00, um 11.00 und um 12.00 Uhr an Samstagen.

Anmeldungen zur Eheschließung für die vorgenannten Termine nimmt das Standesamt Emden entgegen.

Impressionen