Bekanntmachungen des FD Stadtplanung

ÖFFENTLICHE AUSLEGUNGEN/BEKANNTMACHUNGEN

Nahverkehrsplan 2019 der Stadt Emden

Die Stadt Emden ist nach § 4 (1) des Niedersächsischen Nahverkehrsgesetzes (NNVG) Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehrs und als solcher gemäß § 6 (1) NNVG zur Aufstellung bzw. Fortschreibung eines Nahverkehrsplans (NVP) verpflichtet. Gemäß dem NNVG hat ein NVP einen Gültigkeitszeitraum von fünf Jahren, ehe eine Fortschreibung durchgeführt werden muss. In § 6 des NNVG ist darüber hinaus definiert, welche Inhalte und Kriterien ein NVP enthalten muss und welche Organisationen wann in die Mitwirkung zur Aufstellung bzw. Fortschreibung des NVP eingebunden werden müssen

Wesentliche Vorgaben aus § 6 (1) NNVG beschreiben, dass ein Nahverkehrsplan

  •    das Verkehrsangebot im gegenwärtigen Zustand beschreibt,
  •    Zielvorstellungen zur zukünftigen Gestaltung des ÖPNV beinhaltet,
  •    Maßnahmen zur Erreichung der Zielvorstellungen benennt und
  •    Finanziellen Veränderungen sich aus der Umsetzung der Maßnahmen gegenüber dem Verkehrsangebot im gegenwärtigen Zustand ergeben.

Der Nahverkehrsplan wurde durch den Rat der Stadt Emden am 28.05.2020 beschlossen und kann unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden:

Stadt Emden - Nahverkehrsplan 2019

 

Emden, 25.06.2020 STADT EMDEN – FD 361 – Der Oberbürgermeister


Öffentliche Bekanntmachung

Amtsblätter für den Landkreis Aurich und die Stadt Emden

Zu den Amtsblättern des Landkreises Aurich
und der Stadt Emden