Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern

Die Stadt Emden bietet seit 2006 eine Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern an. Berufstätigen Eltern, insbesondere alleinerziehenden berufstätigen Elternteilen, wird damit die oft schwierig zu organisierende Betreuung in den Schulferien erleichtert und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter verbessert. Die Ferienbetreuung richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren, die in der Stadt Emden oder der Gemeinde Hinte wohnen.

In Zusammenarbeit mit folgenden Trägern werden die Schulkinder durch pädagogisch geschultem Personal betreut:
 

Kunsthalle Emden
Hinter dem Rahmen 13
26721 Emden
Ev. Familienbildungsstätte
Am Stadtgarten 1
26721 Emden
Ostfriesisches Landesmuseum
Brückstraße 5
26721 Emden
Agilio gGmbh
Brückstraße 27
26721 Emden
Hochschule/Agilio gGmbh
im Gemeindetreff Constantia
Möwensteert 19
26723 Emden
OBW Emden
Tagesstätte Friesland
Föhrstraße 7
26725 Emden


Die Betreuungszeiten sowie die Betreuungs- und Verpflegungskosten entnehmen Sie bitte untenstehendem Anmeldeformular.

Vor Beginn der jeweiligen Ferienmaßnahme werden die Eltern von den Trägern zu Info-Veranstaltungen eingeladen.

Anmeldebedingungen

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Im Falle einer Platzvergabe erhalten die Eltern einen Betreuungsvertrag, in dem der Kostenbeitrag sowie die Fälligkeit der Zahlung aufgeführt sind. Bitte beachten Sie, dass Ummeldungen auf andere Standorte nach verbindlicher Anmeldung nicht mehr möglich sind.

Voraussetzung ist die Teilnahme von mindestens 5 Kindern.

Abmeldungen können nur bis spätestens vier Wochen vor der jeweiligen Betreuungsmaßnahme erfolgen, wenn folgende wichtige Gründe vorliegen:

  • Arbeitslosigkeit eines Elternteils (Nachweis erforderlich)
  • Erkrankung des Kindes (Nachweis erforderlich)
  • Umzug (Vorlage Ummeldung erforderlich)
  • Berufsbedingte Urlaubsänderung der Erziehungsberechtigten (Nachweis des Arbeitgebers erforderlich)
  • Besuch eines Hortes (Vorlage Betreuungsvertrag erforderlich)

Erfolgt eine Abmeldung des Kindes ohne triftige Gründe, so wird der für den Buchungszeitraum fällige Kostenbeitrag ohne Abzug fällig.

Hinweis: Schulkinder, die bereits einen Hort besuchen, können an der Ferienbetreuung leider nicht teilnehmen.

Elternbeitrag

Die Betreuung kann nur wochenweise gebucht werden.

Kostenbeitrag:
von 7:30 – 14 Uhr: 37,50 € + 23,00 € Verpflegung
von 7:30 – 17 Uhr: 47,50 € + 28,00 € Verpflegung

Für Geschwisterkinder:
von 7:30 – 14 Uhr: 32,50 € + 23,00 € Verpflegung
von 7:30 – 17 Uhr: 42,50 € + 28,00 € Verpflegung

Bei Vorlage des Emder Freizeitpasses wird für den Kostenbeitrag eine Ermäßigung gewährt.

Anmeldetermine

Grundsätzlich können die Kinder bis vor Beginn der Herbstferien angemeldet werden.

Verbindliche Anmeldungen für die Ferienbetreuung werden

ab Montag, den 20.01.2020

per Mail an edevries(at)emden.de , per Post an die Stadt Emden, FD Kinder und Familien, Maria-Wilts-Str. 3, 26721 Emden, oder persönlich zu folgenden Zeiten angenommen:

20.01.2020: 9 bis 16 Uhr, VG III, Raum 317 im 3. OG
ab 21.01.2020 fortlaufend: 8 bis 14 Uhr, VG III, Raum 317 im 3. OG

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass vor dem 20.01.2020 vor 09.00 Uhr eingehende Anmeldungen nicht berücksichtigt werden!

Ein Anmeldeformular für die Ferienbetreuung finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen zur Ferienbetreuung haben, wenden Sie sich bitte zu oben genannten Zeiten an:
 
Frau de Vries
Familienservicebüro
Zi. 317
Maria-Wilts-Str. 3
26721 Emden
Tel. 04921 87 17 57
E-Mail:  edevries(at)emden.de

Fachdienst Kinder und Familien

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Standort:
Verwaltungsgebäude III
Maria-Wilts-Straße 3
26721 Emden

Postfach 2254
26702 Emden