KiTa-Online-Anmeldeverfahren

Aktuelle Meldung

Das Anmeldeverfahren zum 1.08.2020 ist abgeschlossen! Wenn Sie keinen Kita-Platz bekommen haben, bestehen folgende Möglichkeiten:

  1. Sie haben bei Ihrer Anmeldung angegeben, dass ihre Daten nach dem Verfahren für alle Kitas sichtbar sein sollen! Dann steht Ihr Kind jetzt auf einer Warteliste. Die Warteliste wird vorrangig vor Neuanmeldungen abgearbeitet, insbesondere mit Blick auf Vorschulkinder. Falls eine Kita Ihnen einen Platz anbieten kann, werden Sie angerufen.

  2. Freie Plätze werden auch beim Anklicken auf dem Button „Frei Plätze“ in Ihrem Account angezeigt.  Sie können sich auch direkt auf einen freien Platz bewerben, dann werden Ihre Daten auf der Warteliste gelöscht.

  3. Sie haben in Ihrer Anmeldung nicht angegeben, dass Ihre Daten für alle Kitas sichtbar sein sollen!  In diesem Fall kann Ihre Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden und Sie  müssen sich wieder neuanmelden!

Kinder, die eine Kindertageseinrichtung, Krippe, Kindergarten oder Schulkindbetreuung (Hort) besuchen sollen, werden von den Eltern über das Anmeldeportal  www.emden.kitaav.de  angemeldet.

Die Anmeldung zum regulären KiTa-Jahrbeginn (1. August) ist ausschließlich in der Zeit vom 1. März – 31. März möglich.

Termine für den Tag der offenen Tür in den Emder KiTas  

Eine Anmeldung im laufenden KiTa-Jahr ist auch möglich, außer für die Monate Juni, Juli und August.

Wichtig!
Beispiel: Wer sich im Dezember 2019 zum 1. April 2020 angemeldet hat und keinen Platz bekommen hat, sollte sich für das Anmeldeverfahren zum 1. August 2020 im März neu anmelden!

Es besteht bei der Anmeldung die Möglichkeit drei Wunschkindertagesstätten auszuwählen, je nach der persönlichen Priorisierung. Der Fachdienst Kinder und Familien steht bei Bedarf beratend bei der Erstellung eines Accounts zur Verfügung.

Nähere Informationen zum Anmeldeverfahren und den Auswahlkriterien erhalten sie hier: 
Informationen zum Kita-Online-Anmeldeverfahren
Informationen zum Kita-Online-Anmeldeverfahren - Englisch
Informationen zum Kita-Online-Anmeldeverfahren - Arabisch
Informationen zum Kita-Online-Anmeldeverfahren - Persisch-Farsi

oder im Fachdienst Kinder und Familien:

Fachberatung für Kindertagesstätten

Frau Bonn-Sommer
Telefon (0 49 21) 87 - 16 13

Unterstützung und Beratung zum KiTa-Online-Anmeldeverfahren mit Terminabsprache:

Frau de Vries
Tel.: (0 49 21) 87 – 1757    
Frau Koch
Tel.: (04921) 87 – 1145
Frau Holtkamp
Tel.: (04921) 87 - 1146

 

Ablauf bei der Anmeldung zum KiTa-Jahr:

Nach Ende der Anmeldephase (1. März – 31. März) werden am 1. April die A-Wünsche freigeschaltet, so dass die Kita-Leitungen die Voranmeldungen bearbeiten und die Reservierungen versenden können. Wer eine Reservierung bekommt, sollte sich innerhalb von drei Werktagen in der jeweiligen Kita melden und einen Termin für ein Aufnahmegespräch vereinbaren. Die unterschriebenen Betreuungsverträge sind nach dem Gespräch innerhalb einer Woche wieder in der Einrichtung abzugeben.

Bei Ablehnung werden am 15.04. die B-Wünsche freigeschaltet und bei erneuter Ablehnung werden die C-Wünsche am 01.05. freigeschaltet.

Am 15.05. ist das Anmeldeverfahren abgeschlossen, wer bis dahin keinen Platz erhalten hat, wird beim Fachdienst Kinder und Familien zur weiteren Bearbeitung als Platzsuchend vermerkt. Die Liste der Platzsuchenden ist von allen Kitas einsehbar und die Kinder auf dieser Liste werden vorrangig bei der Platzvergabe berücksichtigt, insbesondere Vorschulkinder.

Ab dem 16.05. ist das Portal wieder für Neuanmeldungen geöffnet.

Fachdienst Kinder und Familien

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Standort:
Verwaltungsgebäude III
Maria-Wilts-Straße 3
26721 Emden

Postfach 2254
26702 Emden