Emden in Zahlen

Einwohnerzahl

Amtliche Einwohnerzahl: 49.547 (Stand 30.09.2021) (Quelle: Landesamt für Statistik Niedersachsen -LSN-)

Der Keck-Atlas Emden

Wie viele Menschen leben in meinem Stadtteil? Wie hoch ist die Beschäftigungsquote in Emden? Wie viele Kinder leben überhaupt in Emden? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der KECK-Atlas.

Der internetbasierte KECK-Atlas ist ein Instrument, das kleinräumig - d.h. auf einzelne Stadtteile oder andere Teilgebiete bezogen - über die soziale Lage, die Bildung und Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Familien Auskunft gibt. 

Welche Informationen können abgerufen werden?

Sie können verschiedene Sozialdaten einzeln auswählen und in Karten, Diagrammen und Tabellen anzeigen lassen. Dadurch bekommen Sie ein gutes Bild von den unterschiedlichen Lebensbedingungen und Entwicklungschancen in den Stadtteilen.

Zusätzlich lassen sich die wichtigsten sozialen Einrichtungen mit näheren Informationen einblenden. Sie erkennen Besonderheiten in der Sozial- und Infrastruktur der einzelnen Teilgebiete und sehen Entwicklungen bei der Betrachtung mehrerer Jahre. 

Wie nutze ich den KECK-Atlas?

Über diesen Link kommen Sie direkt zum KECK-Atlas der Stadt Emden. 

Für einen schnellen Einstieg können Sie sich hier das Handbuch herunterladen. 

Zusätzlich sehen Sie sich auch gerne unsere Erklärvideos an, um Schritt-für-Schritt die unterschiedlichen Funktionen und Darstellungsformen kennenzulernen und selbst eigene Ansichten zu generieren.
 

Einführung in den KECK-Atlas

Einführung in den einfachen Modus

Einführung in den Expertenmodus

Erstellen von Ansichten und Diagrammen

Einführung - Points of Interest

Praktische Anwendung - Points of Interest

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter*innen der Sozialplanung im Fachdienst Integrierte Planung, Steuerung und Service. 

Viel Spaß beim Durchstöbern des Atlas!

Ansprechpartner*innen im FD Integrierte Planung, Steuerung und Service

Name
Zimmer
Aufgabe
Telefon & Fax
Zimmer:307
Fachdienstleiter
Telefon: 87 - 13 35
Zimmer:312
Sozialplanung, Berichterstattung
Telefon: 87 - 13 32
Zimmer:312
Sozial- und Bildungsmonitoring, Controlling
Telefon: 87 - 13 52