Freiwillige Feuerwehr Emden - Ortsfeuerwehr Stadtmitte

Die Ortsfeuerwehr Stadtmitte ist nach der Verordnung über die Mindeststärke, die Gliederung nach Funktionen und die Mindestausrüstung der Freiwilligen Feuerwehren im Lande Niedersachsen eine Schwerpunktfeuerwehr. Untergebracht ist die Freiwillge Feuerwehr Stadtmitte in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in der Brückstrasse 48

Die Ortsfeuerwehr Stadtmitte besteht aus 3 Löscheinheiten, der Jugendfeuerwehr und der Kinderfeuerwehr:

Ortsbrandmeister: Gerhard Dieling 

stellv.Ortsbrandmeister: Heinrich Boomgaerden

Zugführer: Ingo Tuitje
stellv. Zugführer: Matthias Burmeister

Einheitsführer 1. Einheit: Jörg Boomgaarden

Einheitsführer 2. Einheit: Boris Harms

Einheitsführer 3. Einheit: Jens Dirks

Jugendfeuerwehrwart: Dirk Janssen
stellv. Jugendfeuerwehrwart: Nadine Iburg

Kinderfeuerwehrwart: Helma Letas-Dieling
stellv. Kinderfeuerwehrwart: Michelle Ohm

Der Ausrückebereich der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte umfaßt den Innenstadtbereich, die Stadtteile Harsweg, Barenburg, Herrentor und Port Arthur/Transvaal, Wolthusen, teile von Constantia und teile des Hafens. In diesem Ausrückebereich sind viele Gebäude vorhanden, die mit einem erhöhtem Gefahrenpotenzial versehen sind, wie zum Beispiel das Klinikum Emden, die Fachhochschule Ostfriesland/Wilhelmshaven usw.

Besondere Aufgaben/Spezialisierungen: Die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte stellt einen großen Teil der Mitglieder der Gefahrgutgruppe und der Fachgruppe Informations und Kommunikationstechnik, sowie einen Teil der Tauchergruppe.

Der Übungsdienst findet an jedem Mittwoch um 19:30 Uhr an der Feuerwehrtechnischen Zentrale im Wechsel Haupdienst und Maschinistendienst statt. Die Kameradinnen und Kameraden werden in der regelmäßigen Standortausbildung geschult und besuchen Lehrgänge auf Kreisebene und an den Landesfeuerwehrschulen Celle und Loy.

Wir würden uns freuen, wenn sich mehr Emder Bürgerinnen und Bürger für die ehrenamtliche Tätigkeit bei der Feuerwehr Interessieren würden.

Schön wäre es, wenn wir den einen oder anderen für uns gewinnen können.

Kontakt

Brückstr. 48
26725 Emden
Tel: +49 (0 49 21) 87 - 20 01

Einsatzfahrzeuge