Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Stadt Emden

18.05. - Eine Neuinfektion - Inzidenzwert 126,2

Gestern hatten wir wiederum eine Neuinfektion (Datenbestand 18.05.2021 7:30 Uhr) zu verzeichnen. Die Zahl der Infizierten steigt somit auf 1.131 Personen, von denen 1007 (+26) Personen genesen sind. Zudem müssen wir leider mitteilen, dass es einen weiteren Todesfall gegeben hat. Dabei handelt es sich um eine 92-jährige Frau, die mit einer Corona-Infektion in einem Emder Altenheim verstorben ist. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen bleibt bei 444 Personen (-39), die Zahl der offenen Ersttests sinkt auf 94 (-68).Das Robert-Koch-Institut weist für Emden (Datenstand 18.05.2021 0:00 Uhr) auf Basis von 1.131 Fällen einen Inzidenzwert von 126,2 aus.

Im Emder Impfzentrum haben 13.319 eine Erstimpfung und 5.151 Personen eine Zweitimpfung erhalten (Stand 15.05.2021)Von den Haus-/ bzw. Facharztpraxen wurden uns 3.674 Personen als geimpft gemeldet (Stand 13.05.2021).