Wirtschaftsförderung und Standortmarketing

Emder Börse am 14. September 2017

Die Zukunft Emden GmbH ist von der Stadt Emden mit Aufgaben der kommunalen Wirtschaftsförderung und des Standortmarketings beauftragt.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein dynamisches Team, das Ihnen bei Investitions- und Standortfragen jeder Zeit zur Seite steht
  • Förderleistungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
  • Vermittlung von Firmenkontakten
  • Regionale Projekte im Bereich des Standortmarketing
  • Eine übergreifende Vermittlung zwischen Wirtschaft und Behörden in Form einer Lotsenfunktion

Wir fördern die Region, gehen auch Sie mit uns einen Schritt nach vorn!

KMU-Förderprogramm der Stadt Emden

Kommunales Förderprogramm - auch in der Stadt Emden stehen finanzielle Mittel zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zur Verfügung.

Die Richtlinie der Stadt Emden zur Förderung von Investitionen und investitionsvorbereitender Maßnahmen kleiner und mittlerer Unternehmen ist seit dem 16.06.2014 in Kraft. Darin erhalten sind die wesentlichen Voraussetzungen, die an eine finanzielle Förderung von Investitionsvorhaben geknüpft sind.
Die Mindestinvestitionsgrenze wurde auf 4000 Euro gesenkt.

Die komplette Richtlinie kann Ihnen auf Wunsch zugesandt oder im Internet heruntergeladen werden (siehe unten).

Unser kostenloser Wirtschaftsservice:

Ansprechpartner

Dipl.- Kfm. (FH)
Bernd van Ellen

Wirtschaftsförderung und
Standortmarketing

Tel: +49 (0 49 21) 87 1378
b.vanellen(at)zukunft-emden.de


Dipl.-Komm.-wirt (FH)
Holger Fuß

Fachkräfteservicestelle Ems-Achse,
Quartiersentwicklung,
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0)4921 / 87 1751
h.fuss(at)zukunft-emden.de

Industrie-Kffr.
Barbara Fröhlich

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU),
Investitionsförderung

Tel.: +49 (0)4921 87 1444
b.froehlich(at)zukunft-emden.de


Büro-Kffr.
Herta Ackermann

Veranstaltungsmanagement
Tel.: +49 (0)4921 87 1717
h.ackermann(at)zukunft-emden.de